Spielregeln Fossil Fever

Fossil Fever

Ziel des Spiels

  • Lassen Sie geschickt Blöcke auf das Spielfeld fallen, um Kombinationen von 4 oder mehr gleichfarbigen Blöcken aufzulösen.
  • Entfernen Sie alle Blöcke oberhalb der Markierung, um tiefer in das Erdreich zu gelangen und somit weitere Blöcke aufzudecken.
  • Sammeln Sie vergrabene Fossilien ein, um zusätzliche Spielzeit zu erhalten.

So wird gespielt

Sie können den Kran frei über dem Spielfeld bewegen und somit Blöcke an beliebige Stellen platzieren. Die Anzahl der verfügbaren Blöcke ist nicht begrenzt.

Fossil Fever

Landet ein vom Kran fallengelassener Block so, dass er mit 3 oder mehr gleichfarbigen Blöcken eine zusammenhängende Gruppe bildet, so verschwinden die Blöcke. Dies kann durch Herunterfallen darüber liegender Blöcke u.U. eine Kettenreaktion auslösen.

Hinweis: Oft befinden sich im Spielfeld bereits größere Gruppen von gleichfarbigen Blöcken. Diese lösen sich jedoch auch erst auf, sobald ein weiterer Block hinzugefügt wird.

Fossil Fever

Um im Spiel voran zu kommen, müssen Sie alle Blöcke über der Markierung auflösen. Sobald dies geschehen ist, graben Sie sich automatisch einige Meter tiefer ins Erdreich und neue Blöcke kommen zum Vorschein.

Fossil Fever

Um die bei Spielbeginn sehr knapp bemessene Spielzeit zu verlängern und sich tiefer ins Erdreich graben zu können, müssen Sie Fossilien sammeln. Fossilien werden automatisch gesammelt, sobald sich kein weiterer Block mehr oberhalb des Fossilien-Blocks befindet.

Steuerung

Grundsätzlich steuern Sie bei Fossil Fever ausschließlich den Kran am oberen Rand des Bildschirms.

  • Maus nach rechts oder links bewegen -> Der Kran fährt an die entsprechende Stelle.
  • Linke Maustaste drücken -> Der aktuelle Block wird fallengelassen.
  • Rechte Maustaste oder Leertaste drücken -> Tauscht den aktuellen Block mit dem nachfolgenden Block im Kran aus

Der Bohrer

Fossil Fever

Wenn Sie schnell hintereinander Blöcke auflösen, erscheint ein Bohrer anstelle des aktuellen Blocks im Kran. Der Bohrer kann - genau wie ein regulärer Block - an einer beliebigen Stelle über dem Spielfeld fallengelassen werden. Der Bohrer bahnt sich seinen Weg nach unten und entfernt dabei eine komplette Spalte von Blöcken.

Hinweis: Spezialblöcke die von einem Bohrer getroffen werden, lösen automatisch ihren Effekt aus.

Die Spezialblöcke

Fossil Fever

Spezialblöcke erkennen Sie am zusätzlichen Symbol auf der Vorderseite des Blocks. Der Effekt eines Spezialblocks wird ausgelöst, wenn der Block Teil einer sich auflösenden Farbgruppe ist. Um also beispielsweise einen roten Spezialblock vom Typ "Bombe" aufzulösen, müssen sie ihn mit mindestens 3 weiteren roten Blöcken gruppieren.

Bombe

Fossil Fever

Die Bombe entfernt alles in einem Umkreis von 3 Blöcken, ausgehend vom Zentrum der Bombe. Weitere Bomben-Blöcke im Explosionsradius werden ebenfalls ausgelöst - andere Spezialblöcke werden hingegen zerstört.

Schallwelle

Fossil Fever

Die Schallwelle entfernt eine komplette Reihe - und zwar die Reihe in der sich der Schallwellen-Block befindet. Dies kann, ähnlich wie beim Bohrer, weitere Spezialblöcke auslösen.

Farb-Joker

Fossil Fever

Der Farb-Joker entfernt alle Blöcke der gleichen Farbe vom Spielfeld. Dies löst nicht selten eine größere Kettenreaktion aus - daher ist dieser Block auch besonders selten.

Punkte & Zeit

Aktion
Punkte
Gruppe von Blöcken entfernt
50 pro Block
Bonus für Kettenreaktion
+25% pro Stufe
Eine Ebene tiefer gegraben (50m)
1.000
Epochensprung (1000m)
10.000
Fossil-Block geborgen
2.500

Tipps und Tricks

  • Werfen Sie die Blöcke nicht sofort drauf los. Schauen sie sich das Spielfeld an - wo liegen die wertvollen Spezialblöcke? Wo sind Fossilien? An welchen Stellen können Sie eine Kettenreaktion auslösen?
  • Um möglichst schnell einen Bohrer zu erhalten sollten sie keine Blöcke abwerfen die nicht direkt eine Kombination ergeben. Hier ist die "Block Tauschen"-Funktion sehr hilfreich!
  • Mit fortschreitendem Spiel wird es immer schwerer, Kombinationen zu finden. Es kann also nützlich sein, einen früh erspielten Bohrer aufzubewahren und erst später zu verwenden.
  • Vorsicht ist geboten wenn in der Nähe von Bomben-Blöcken andere, wertvollere Spezialblöcke liegen - diese sollten zuerst ausgelöst werden, bevor sie durch die Bombe zerstört werden.